Besuch der 4. Klassen in der Arbeiterkammer

Im Oktober verbrachten die Viertklässler einen ganzen Vormittag in der Arbeiterkammer, um nicht nur über die Aufgaben der Arbeiterkammer und für wen sie zuständig ist informiert zu werden, sondern es ging vor allem auch darum, dass die Burschen und Mädchen ihre persönlichen Stärken finden. Herausgearbeitet wurde auch, worauf eine jede/ein jeder stolz ist bzw. stolz sein kann, wo die persönlichen Interessen liegen und ob man bereits ein Berufsziel vor Augen hat.

Ein Vormittag, der auf jeden Fall für so manche/n gewinnbringend für den weiteren Bildungs- bzw. Berufsweg war.

Ein herzliches Dankeschön an Frau Franger, die diese Stunden für die 4a/b organisierte!

Welches Bild passt zu mir? Welches Bild spricht mich an?

Persönliche Stärken und Schwächen miteinander austauschen und noch mehr Stärken des anderen oder Beispiele dafür finden!