Operation Krimiabend

Am Montag, den 4. Februar, war es endlich so weit. Die in mehreren gemeinsamen U-Einheiten gut vorbereiteten SchülerInnen der 4b der VS Ennsleite und der 4a der NMS Kopernikus konnten an diesem Abend die Prüfung für den Hör- und Lesedetektiv ablegen.

Ausgerüstet mit Notizbuch, Taschenlampe und Lupe versuchten die Kids den Fall eines mysteriösen Diebstahls zu lösen und so ihr „schnüfflerisches“ Geschick unter Beweis stellen.

Dafür, dass jedes Team sofort die heiße Spur aufnahm, sich nicht so leicht hinters Licht führen ließ und alle möglichen Beweisgegenstände sicherte, gab es als Abschluss dieses Abends ein Krimi-Kahoot!.

Doch ob auch alle diese Prüfung erfolgreich abgelegt haben, konnte noch nicht zur Gänze bewiesen werden. Dieser Fall geht also noch weiter …. (Elisabeth Stenitzer)

Zu den Bildern