Informatik

Umfassende Grundausbildung für Informationstechnologie (IT)

 

  • Selbstverständlicher Umgang mit gebräuchlicher Software
  • Chancen und Gefahren der IT
  • E-learning, Gestaltung von Präsentationen

Um einen einheitlichen Standard zu bilden, wurden von der europäischen Computergesellschaft Normen für den Umgang mit dem Werkzeug Computer geschaffen = ECDL (Europäischer Computer Führerschein).

Bei uns können die SchülerInnen nach guter Vorbereitung während ihrer Schulzeit die notwendigen Prüfungen ablegen.
Projektmäßiger Einsatz von Computern in allen Gegenständen.


Ausstattung der Schule:
Für unsere SchülerInnen stehen ein Computerraum mit 24 Computer (Win7, Office 2007) und 25 Laptops zur Verfügung. Im Unterricht arbeitet jeder Schüler alleine an einem Gerät. Kontrollierter Internetzugang, WLAN, Scanner, Laserdrucker, Digitalkamera und Beamer runden das Angebot ab.